Amtliche Mitteilungen

Druckversion anzeigenSchrift vergrössernSchrift verkleinern

 
 
 

Steuerbezug

Administrative Abschreibung offener Forderungen

Der Gemeinderat hat auf Antrag der Finanzabteilung verschiedene Steuerausstände von natürlichen Personen im Gesamtbetrag von Fr. 22‘670.00 administrativ abgeschrieben, da es aufgrund erfolgloser Betreibungen, ausgestellter Verlustscheine oder unbekanntem Aufenthalt der Zahlungspflichtigen eher als unwahrscheinlich erscheint, die Forderungen noch einbringen zu können. Auf die abgeschriebenen Schulden kann mittels Bewirtschaftung der Verlustscheinforderungen jederzeit zurückgekommen werden, da die vorgenommene Verwaltungshandlung gegenüber den steuerpflichtigen Personen keine unmittelbare und direkte Wirkung erzeugt.
 

suchen
   
   Suchen
 

 

 
 

© created by walti-design

Gemeindekanzlei, Kirchfeld 5, 5637 Beinwil/Freiamt
Tel. 056 668 18 60, Fax 056 668 18 31, gemeindekanzlei@beinwil.ch