Aktuelles

Druckversion anzeigenSchrift vergrössernSchrift verkleinern

 
 
 

Sonderabfälle

Entsorgungsstruktur, Statistik 2017

Kantonsweit nehmen 133 Sammelstellen in Apotheken und Drogerien die Sonder-abfälle aus Haushaltungen entgegen. Gemäss Ablieferungsstatistik 2017 ist die Entsorgungsmenge gegenüber dem Vorjahr um 0,82 % auf 76‘915 kg angestiegen. Die Zunahme bei den Sonderabfällen dürfte einerseits auf das Bevölkerungswachstum und anderseits auf das generell bessere Entsorgungsverhalten in der Gesellschaft zurückzuführen sein. Die Jahresrechnung 2017 der Geschäftsstelle KESA (Kommunale Entsorgungsstruktur für Sonderabfälle aus Haushaltungen im Kanton Aargau) schliesst mit Einnahmen von Fr. 336‘583.65 und Ausgaben von Fr. 300‘901.00 ab. Der Kostenbeitrag 2018 beläuft sich auf Fr. 0.55 pro Einwohner/in oder für Beinwil/Freiamt auf Fr. 625.35.

suchen
   
   Suchen
 

 

 
 

© created by walti-design

Gemeindekanzlei, Kirchfeld 5, 5637 Beinwil/Freiamt
Tel. 056 668 18 60, Fax 056 668 18 31, gemeindekanzlei@beinwil.ch