Gemeindenachrichten vom 01.04.2021

Neue Gebührensäcke 17l

Bei der Gemeindeverwaltung Beinwil (Freiamt) sowie im Volg Beinwil (Freiamt) sind seit einiger Zeit 17l Gebührensäcke erhältlich.

 

Kehrichtabfuhr am Karfreitag

Verschiebung des Termins

Die ordentliche Kehrichtabfuhr vom Freitag, 2. April 2021, wird infolge des Feiertags
„Karfreitag“ auf Samstag, 3. April 2021, verschoben.

Das Sammelgut ist bis spätestens 09.00 Uhr zur Abfuhr bereit zu stellen. Gefahren wird die Route 1, d.h. Wallenschwil - Beinwil/Dorf - Winterschwil

 

Jahresbericht 2020

Abwasserverband Reuss – Schachen

Laut Jahresbericht 2020 konnten im vergangenen Jahr keine erhöhten Schadstoffe festgestellt werden. Trotz der Corona-Pandemie konnten viele Erneuerungen (Gebläse, Beschickungspumpe, Regenbecken, Pumpwerk, etc.) durchgeführt werden.

Der Reinigungseffekt erreichte wiederum sehr gute Werte. Die Niederschlagsmessung 2020 am Standort der ARA ergab 960 mm (Vorjahr 1050 mm). Der Klärschlammanfall betrug 3‘900 m³ (3‘470 m³), was rein rechnerisch einem Feststoffanteil bzw. einer Trockensubstanz von 117.2 Tonnen (110.1 t) entspricht. Nach der Entwässerung verblieben 420 m³ (380 m³) oder eine stichfeste Substanz von 462 Tonnen (417 t) zum Abtransport in die Verbrennung. Beim Sandgut wurden 6,4 t (7,2 t) angeschwemmt. Mit dem eigenen Blockheizkraftwerk (BHKW) konnten 77‘971 m³ Methangasanfall oder 124‘646 kWh produziert werden.

Die Betriebskosten 2020 (netto) beliefen sich auf total CHF 565‘455.28 (Budget: CHF 596‘200.00), das Budget wurde somit um CHF 30‘744.72 bzw. um 5.15 % unterschritten. Der Kostenbeitrag von Beinwil (Freiamt) beträgt nach Massgabe des geltenden Verteilerschlüssels CHF 95‘512.45.

Mitteilung vom

Gemeindeverwaltung
Kirchfeld 5
5637 Beinwil (Freiamt)

Montag bis Freitag
09.00 - 11.00 und 14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.30 Uhr