Gemeindenachrichten vom 20.08.2021

Gemeindewahlen 2022 - 2025;

Nominationen f√ľr die Mitglieder des Gemeinderates, der Finanzkommission, der Steuerkommission und des Wahlb√ľros

 

F√ľr die Gesamterneuerungswahlen der neuen Amtsperiode 2022 ‚Äď 2025 sind vom unabh√§ngigen Wahlkomitee (Nominations- und Findungskommission) innerhalb der gesetzlichen Frist folgende Kandidatinnen und Kandidaten offiziell angemeldet worden:

 

 

Gemeinderat (5 Mitglieder)

 

-    Betschart-Schriber Albert, geb. 1957,

     von Muotathal SZ, wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Brand 12 (SVP, bisher)

-    Stenico-Goldschmid Franziska, geb. 1966,

     von Hombrechtikon ZH, wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Winterschwil 15

     (CVP, bisher)

  • Zehnder-Guldimann Anton, geb. 1963,

     von Einsiedeln SZ, wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Wiggwil 7 (CVP, bisher)

-¬†¬†¬† K√ľng Ren√©, geb. 1988,

     von und wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Wiggwilerstrasse 12 (bisher)

-    Wenger-Brunner Christian, geb. 1968,

     von Pohlern BE, wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Brand 13 B (bisher)

 

Gemeindeammann

 

-    Betschart-Schriber Albert, geb. 1957,

     von Muotathal SZ, wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Brand 12 (SVP, bisher)

 

Vizeammann

 

-    Stenico-Goldschmid Franziska, geb. 1966,

     von Hombrechtikon ZH, wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Winterschwil 15 (CVP, bisher)

 

 

 

F√ľr die Mitglieder des Gemeinderats, den Gemeindeammann und den Vizeammann besteht im Gegensatz zu den Gemeindekommissionen keine M√∂glichkeit einer stillen Wahl und auch keine Nachmeldefrist f√ľr Kandidaten. W√§hlbar im ersten Wahlgang sind nicht nur die angemeldeten Kandidatinnen und Kandidaten, sondern alle wahlf√§higen Personen mit Wohnsitz in der Gemeinde. Die Urnenwahl findet √ľber das Wochenende vom 26. September 2021, zusammen mit dem Urnengang zu den eidgen√∂ssischen und kantonalen Vorlagen, statt. Die Wahl- und Abstimmungsunterlagen werden den Stimmberechtigten fristgerecht zugestellt.

K√∂nnen am 26. September 2021 nicht alle Sitze im ersten Wahlgang besetzt werden, kommt es zu einem zweiten Wahlgang, wof√ľr das Datum vom 28. November 2021 vorgemerkt ist. In diesem Fall k√∂nnten innert 10 Tagen nach der Publikation neue Kandidatinnen oder Kandidaten nominiert werden. Sollten f√ľr den zweiten Wahlgang
allenfalls nicht mehr Wahlvorschläge vorliegen, als Sitze zu vergeben sind, ist auch eine stille Wahl möglich. Bei den Gemeinderatswahlen ist zu beachten, dass
Gemeinderat, Gemeindeammann und Vizeammann in einem Wahlgang gew√§hlt werden. Als Gemeindeammann und als Vizeammann kann aber nur g√ľltige Stimmen erhalten, wer zugleich oder vorher als Gemeinderat gew√§hlt worden ist.

 

 

F√ľr die √ľbrigen Gemeindekommissionen, d.h., die Finanzkommission, die Steuerkommission und das Wahlb√ľro k√∂nnen stille Wahlen schon im ersten Wahlgang durchgef√ľhrt werden, sofern nicht mehr Nominationen vorliegen, als Sitze zu vergeben sind. Das Gesetz √ľber die politischen Rechte (GPR) sieht zu diesem Zweck ein spezielles ‚ÄěAnmeldeverfahren‚Äú vor. Demnach waren die Wahlvorschl√§ge bis sp√§testens am 13. August 2021 der Gemeindeverwaltung einzureichen, und diese mussten von 10 Stimmberechtigten des Wahlkreises unterzeichnet sein (44 Tage vor dem Hauptwahltag). Nach Ablauf der Anmeldefrist werden hiermit die Namen der angemeldeten bzw. vorgeschlagenen Kandidatinnen und Kandidaten f√ľr die Amtsperiode 2022 - 2025 wie folgt ver√∂ffentlicht.

 

Finanzkommission (3 Mitglieder)

 

-    Buchs-Elmiger Marco, geb. 1975,

     von Jaun FR, wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Rösslimattweg 6 (bisher)

-¬†¬†¬† Fl√ľhmann Markus, geb. 1957,

¬†¬†¬†¬† von Z√ľrich ZH, wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Brunnwil 3 (bisher)

-    Brunner Felix, geb. 1975,

     von Bettwil AG, wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Kirchfeld 5 (bisher)

 

Steuerkommission (3 Mitglieder)

 

-    Häfliger-Lang Werner, geb. 1956,

     von Grossdietwil LU, wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Kreuzäcker 10 (bisher)

-    Krummenacher-Egloff Christian, geb. 1972,

     von Ruswil LU, wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Kreuzäcker 3 (bisher)

-    Villiger-Rey Silvia, geb. 1973,

     von und wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Wiggwil 2 (bisher)

 

Steuerkommission, Ersatzmitglied

 

-    Nietlispach-Galliker Edith, geb. 1975,

     von und wohnhaft in Beinwil/Freiamt, Grod 23 (bisher)
 

 

 

 

 

Stimmenz√§hler (2 Mitglieder des Wahlb√ľros)

 

-    Broch-Elmiger Josef, geb. 1955,

     von Zell LU, wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Brand 8

     (neu, bisher Ersatzmitglied)

 

-¬†¬†¬† Mathis-M√ľller Erich, geb. 1973,

     von Wolfenschiessen NW, wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Brunnwil 2 (bisher)

 

Stimmenz√§hler, Ersatzmitglieder (2 Ersatzmitglieder des Wahlb√ľros)

 

-    Kathriner-Weiss Beat, geb. 1972,

     von Sarnen OW, wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Mitteldorf 5 C (bisher)

 

-    Weber Andrea, geb. 1978,

     von Ottenbach (ZH) und Mönchaltdorf (ZH), wohnhaft in Beinwil (Freiamt), Kirchfeld 8 (neu)

 

 

Bei den Gemeindekommissionen entspricht die Anzahl der vorgeschlagenen
Personen genau der Anzahl der zu vergebenden Sitze. Gemäss § 30a GPR wird hiermit eine Nachmeldefrist von 5 Tagen ab dem Datum der Publikation angesetzt, innert welcher weitere Vorschläge eingereicht werden können. Zusätzliche Wahlvorschläge wären von 10 Stimmberechtigten des Wahlkreises zu unterzeichnen und der

Gemeindekanzlei Beinwil (Freiamt) bis spätestens am Mittwoch, 25. August 2021, 12.00 Uhr, einzureichen. Die entsprechenden Vordruckformulare können von der Gemeindeverwaltung bezogen werden.

Gibt es zus√§tzliche Nominationen, kommt es zu einer Urnenwahl. Gehen innert der vorerw√§hnten Frist keine neuen Anmeldungen ein, werden die vorgeschlagenen Kandidatinnen und Kandidaten vom Wahlb√ľro als ‚Äěin stiller Wahl‚Äú f√ľr gew√§hlt erkl√§rt (¬ß 30a GPR).

Mitteilung vom

Gemeindeverwaltung
Kirchfeld 5
5637 Beinwil (Freiamt)

Montag bis Freitag
09.00 - 11.00 und 14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.30 Uhr