Gesamtrevision Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland / Planungsstart

Mitteilung vom

Die allgemeine Nutzungsplanung ist das zentrale Instrument der kommunalen Raumplanung. Sie regelt die Nutzung und ├ťberbauung des Bodens auf dem Gemeindegebiet. In der Zeitspanne seit der letzten Revision haben sich wesentliche ├╝bergeordnete Vorgaben und Rahmenbedingungen ge├Ąndert. Die Gemeinde Beinwil (Freiamt) hat sich deshalb dazu entschieden, eine Gesamtrevision der Nutzungsplanung Siedlung und Kulturland einzuleiten. Der Kredit f├╝r die Planungsarbeiten wurde anl├Ąsslich der Einwohnergemeindeversammlung vom 19. Juni 2019 von der Bev├Âlkerung gesprochen.

Als Grundlage f├╝r die Revision der kommunalen Nutzungsplanungsinstrumente (Bauzonenplan, Kulturlandplan und Bau- und Nutzungsordnung) wird vorg├Ąngig ein R├Ąumliches Entwicklungsleitbild (REL) erarbeitet. Dieses hat zum Ziel, eine strategische Vorstellung der zuk├╝nftigen r├Ąumlichen Entwicklung der Gemeinde Beinwil (Freiamt) zu erhalten. Zudem werden in einem Kommunalen Gesamtplan Verkehr (KGV) die verkehrlichen Grundlagen f├╝r die Siedlungsentwicklung sowie Zielsetzungen und Massnahmen erarbeitet, um den verkehrlichen Herausforderungen zu begegnen. Basierend auf den resultierten Zielvorgaben k├Ânnen der Bauzonenplan, der Kulturlandplan und die Bau- und Nutzungsordnung auf die neuen Vorgaben angepasst werden.

Die Bev├Âlkerung von Beinwil (Freiamt) wird in den Planungsprozess miteingebunden. Zur Begleitung der Arbeiten wurde eine Begleitkommission eingesetzt, die die Interessen in der Gemeinde vertreten soll. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die lokalen Kenntnisse ├╝ber Qualit├Ąten, Potenziale und Herausforderungen in die langfristige r├Ąumliche Strategie einfliessen. Die Bev├Âlkerung hat zudem die M├Âglichkeit, ihre Anliegen im Rahmen der ├Âffentlichen Mitwirkung bei der Nutzungsplanung einzubringen.

Der Gemeinderat von Beinwil (Freiamt) freut sich auf die kommende Aufgabe und den angeregten Dialog mit der Bev├Âlkerung. Er ist ├╝berzeugt, mit der Revision der Nutzungsplanung einen wertvollen Beitrag zur Weiterentwicklung der Gemeinde zu leisten.

F├╝r Fragen zur Gesamtrevision der Nutzungsplanung steht der Bev├Âlkerung die Gemeindeverwaltung gerne zur Verf├╝gung.

Gemeindeverwaltung
Kirchfeld 5
5637 Beinwil (Freiamt)

Montag bis Freitag
09.00 - 11.00 und 14.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag
14.00 - 18.30 Uhr